Suhr-Dachs/Döpfner, Leistungsängste

Suhr-Dachs/Döpfner, Leistungsängste

36,95 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung

2005, 204 Seiten, kartoniert


Therapieprogramm für Kinder und Jugendliche mit Angst- und Zwangsstörungen (THAZ) – Band 1

 

Band 1 des Therapieprogramms für Kinder und Jugendliche mit Angst- und Zwangsstörungen (THAZ) ist der Diagnostik und Therapie von Kindern und Jugendlichen mit Leistungsängsten gewidmet. Obwohl Leistungsängste im Schulalter häufig auftreten und die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen erheblich beeinträchtigen können, liegt bislang kein Therapieprogramm für dieses Störungsbild vor. Das Manual stellt nach einer Übersicht über den Stand der Forschung die Diagnostik von Leistungsängsten dar. Ausführlich wird anschließend das Vorgehen bei der multimodalen Therapie erläutert. Diese umfasst patientenzentrierte sowie familien- und umfeldzentrierte Interventionen, deren Behanldungskomponenten die kognitive, die emotional-physiologische und auch die behaviorale Ebene von Leistungsängsten ansprechen. Zahlreiche Arbeitsmaterialien und ausführliche Hinweise zur Durchführung des Therapieprogrammes erleichtern die Umsetzung in die Praxis.