Kauschke/Siegmüller (Hrsg.), Materialien zur Therapie nach dem Patholinguistischen Ansatz (PLAN)

Kauschke/Siegmüller (Hrsg.), Materialien zur Therapie nach dem Patholinguistischen Ansatz (PLAN)

250,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung

2. Aufl. 2017, 664 Seiten


Syntax und Morphologie + Schnittstelle Lexikon und Grammatik

Keine „fertige Therapie aus der Schachtel", sondern ein Materialpaket, das Sie sich mit einzelnen Therapiebausteinen individuell zusammenstellen können – exakt abgestimmt auf den jeweiligen Einzelfall. Das ist der Werkzeugkasten „Materialien zur Therapie nach dem Patholinguistischen Ansatz (PLAN) – Syntax und Morphologie"!

Zahlreiche Methoden, ein Ziel: Sie legen die Therapieziele fest und wählen den individuellen Baustein für den Patienten aus. Die Materialien orientieren sich an den drei Methoden: Inputspezifizierung / rezeptive Übungen / produktive Übungen.

Ein Konzept, höchster Qualitätsstandard: Das Material baut auf dem umfassenden Konzept des Patholinguistischen Ansatzes PLAN auf Grundlagen, profilorientierte Diagnostik und linguistisch fundierte Therapie bei Sprachentwicklungsstörungen aus einem Guss.

Der Materialkasten enthält: 4-teiliges Spielbrett, 6 Holzspielfiguren, Würfel, 6 Bilderbücher mit illustrierten Input-Geschichten, 400 Bildkarten, Pappbastelbogen, 4 Hörbuch-CDs, aufwändige Aquarellzeichnungen im bewährten PDSS-Stil sowie ein Handbuch und ein Buch zum Thema "Therapie auf der Schnittstelle" - das alles in einer stabilen Pappschachtel.

NEU in der 2. Auflage: komplett überarbeitetes Handbuch plus ein neues Buch "Therapie auf der Schnittstelle der Ebenen Lexikon und Grammatik" sowie dazugehörig 86 neue Bildkarten. Außerdem können die Hörbuchdateien als Audio-Files von der Verlagsseite heruntergeladen werden.

Das Handbuch zum Therapiematerial ist auch separat erhältlich unter der ISBN 978-3437488238 - ebenso wie das Buch "Therapie auf der Schnittstelle der Ebenen Lexikon und Grammatik", ISBN 978-3437488245.

 

Jetzt zum Sonderpreis! Alter Preis: EUR 274,99