Sibaei, Wachkoma

Sibaei, Wachkoma

39,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung

2021, 192 Seiten, kartoniert




Störungen der Wahrnehmung


Schwere Hirnschädigungen können oft zu einer Bewusstseinsstörung (Wachkoma) führen, die eine reduzierte Erregbarkeit sowie pathologische und/oder verminderte Reaktionen auf Reize aus der Umgebung zur Folge hat.

Diagnostische und therapeutische Strategien sind bei diesen Patienten, die das interdisziplinäre Team vor große Herausforderungen stellen, sehr umstritten. Das macht Kliniker unsicher, welche diagnostischen Hilfsmittel und Behandlungen sie bei der Versorgung einsetzen sollen.

Dieses Buch schildert die Symptome der verschiedenen Stadien des Wachkomas und diskutiert mögliche Interventionen. Es beschreibt eine Reihe von Verfahren zur Einschätzung, Diagnostik und Behandlung von Menschen mit Bewusstseinsstörungen und dient als nützliches Nachschlagewerk für diejenigen, die sich um Menschen in diesen unterschiedlichen Bewusstseinsstadien kümmern.

Alle für die Ergotherapie mit Wachkomapatienten relevanten Themenbereiche werden dargestellt und an praktischen Beispielen veranschaulicht.