• Bei Fragen erreichen Sie mich telefonisch unter +49 172 2790868, per Mail unter kontakt@dianakuenne.de !
  • Zu jeder Zeit bestellen, zeitnah geliefert!
  • Vereinbaren Sie einen Besuchstermin!
  • Buchen Sie einen Büchertisch für Ihre Veranstaltung!
  • Bei Fragen erreichen Sie mich telefonisch unter +49 172 2790868, per Mail unter kontakt@dianakuenne.de !
  • Zu jeder Zeit bestellen, zeitnah geliefert!
  • Vereinbaren Sie einen Besuchstermin!
  • Buchen Sie einen Büchertisch für Ihre Veranstaltung!

Schmitz, Umgang mit Beschwerden, Vorwürfen und Kritik von Eltern

Artikelnummer: 0092196

25,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung

2024, 55 Karten



Souveränes Beschwerdemanagement in der Kita


Besseres Konfliktmanagement: Vom Umgang mit schwierigen Elterngesprächen im Kindergarten

Konfliktgespräche führen Erzieher:innen nahezu täglich. Damit eine konstruktive Zusammenarbeit mit den Eltern bestmöglich gelingt, sind offene und wertschätzende Gespräche von Bedeutung. Dieses Fotokarten-Set bietet dazu hilfreiche Impulse: Es geht auf typische Missverständnisse in der Kommunikation ein, vermittelt verschiedene Methoden der Gesprächsführung sowie Deeskalationsstrategien und zeigt auf, an welchen Punkten sich die Fachkräfte vor den Übergriffen der Eltern abgrenzen sollten und wie Sie im Fall des Falles für Ihre Psychohygiene sorgen können.

  • Beschwerdemanagement im Kita-Alltag: Elterngespräche führen mit Wertschätzung und Respekt
  • 55 praxisorientierte DIN-A5-Impulskarten von Psycholinguistin Sybille Schmitz
  • Mit Basiswissen zu Kommunikationsmodellen und konkreten Gesprächsanleitungen
  • Schritt für Schritt Konflikte lösen auf Augenhöhe: Wertvolle Methoden für die Elternarbeit in der Kita
  • Inklusive ausführlichem Begleitheft und Downloadcode für vertiefendes Material

Wann Abgrenzung nötig ist: So begegnen Sie Eltern, die über die Stränge schlagen

Was tun, wenn ein vernünftiges Gespräch unmöglich erscheint oder die Fronten verhärtet sind? Dieses Bildkarten-Set bietet hilfreiche Strategien, wie Sie destruktivem Verhalten entgegentreten, auf ungerechtfertigte Beschwerden reagieren und eine Eskalation vermeiden. Es gibt Erzieher:innen wichtige Hinweise zu ihrem Rollenverständnis und Tipps, wie sie bei lang anhaltenden Konfliktsituationen die Selbstfürsorge nicht aus dem Blick verlieren. So erhalten Fachkräfte wertvolle Unterstützung und praxisnahe Anleitung für jede herausfordernde Phase des Beschwerdemanagements im Kita-Alltag!


Dieser Titel ist noch nicht erschienen. Ich merke Ihre Bestellung gerne vor. Bis zum Erscheinen handelt es sich um ca.-Angaben. Vorauss. Erscheinungstermin: 3/2024