Piel, DaZ lernen mit Bewegung – Grammatik

Piel, DaZ lernen mit Bewegung – Grammatik

19,99 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung

2016, 144 Seiten, kartoniert


90 Spiele und Übungen zur Grammatik

 

Unterrichtsmaterial für Lehrer aller Schulformen sowie für Ehrenamtliche und Flüchtlingshelfer, Fächer: Deutsch, Deutsch als Zweitsprache (DaZ) bzw. Deutsch als Fremdsprache (DaF) sowie Sprachförderung, Klasse 3–13 +++

 

Wie angewurzelt auf den Plätzen sitzen und angestrengt Deutsch pauken? Nicht mit diesen kreativen Spielideen für bewegtes Deutschlernen! Mit der bunten Ideensammlung praxiserprobter Bewegungsspiele bringen Sie jede Menge Schwung und Lernspaß in den Unterricht – vor allem auch in Willkommensklassen, Sprachlernklassen, Integrationsklassen bzw. an der VHS. Dabei decken die Angebote für die Niveaustufen A1–B1 alle wichtigen Grammatik-Bereiche ab. Von den verschiedenen Wortarten und ihren Besonderheiten über Steigerungsformen, Dativ und Akkusativ bis hin zum Satzbau lernen Flüchtlinge und andere Sprachanfänger hier wortwörtlich spielend Deutsch. Das bewegte Lernen mit ganz viel Spielspaß ist für sie besonders motivierend – und die schnellen Lernerfolge sind tatsächlich nachhaltig. Zu jedem Spiel finden Sie die wichtigsten Eckdaten übersichtlich auf einen Blick: Thema, Ziel, hilfreiche Redemittel, Klasse, Dauer und ggf. Vorbereitung bzw. benötigtes Material. Auch die Bewegungsintensität und der Schwierigkeitsgrad sind angegeben, damit Sie ruckzuck das passende Spiel auswählen können. Klare Anleitungen und oft auch zusätzliche Tipps und Variationsmöglichkeiten komplettieren das „Deutsch-für-Anfänger“-Paket – damit auch Sie viel Freude daran haben.