Hoch, in, an, auf, wohin, woher – Präpositionen sind nicht schwer!

Hoch, in, an, auf, wohin, woher – Präpositionen sind nicht schwer!

15,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung

2015, 32 Seiten, kartoniert


Die Übungen in diesem Heft sind nach Schwierigkeit gestuft. Die ersten Übungen trainieren den richtigen umgangssprachlichen Gebrauch der Präpositionen.
Vor allem tauchen hier Präpositionen auf, die ein lokales Verhältnis beschreiben.
Diese Übungen sind am Ende der ersten und in der zweiten Klasse einsetzbar, wie auch im Bereich Deutsch als Zweitsprache.
Später kommen erste Regelformulierungen hinzu, die Kinder werden zum Nachdenken über Sprache angeregt. In den späteren Aufgaben reflektieren sie verstärkt die grammatikalischen Strukturen in der deutschen Sprache. Auf S. 20 gibt es noch einmal Übungen mit den Präpositionen „zu" und „nach", denn im Sprachgebrauch, vor allem bei Kindern mit Migrationshintergrund, gibt es hier immer wieder Schwierigkeiten.
Im hinteren Teil befinden sich Übungsseiten zum Festigen.

Für Kinder mit nicht-deutscher Muttersprache können Zeichen für die Präpositionen bei der Bearbeitung hilfreich sein (liegen als Karten dem Material bei).