• Bei Fragen erreichen Sie mich telefonisch unter +49 172 2790868, per Mail unter kontakt@dianakuenne.de !
  • Zu jeder Zeit bestellen, zeitnah geliefert!
  • Vereinbaren Sie einen Besuchstermin!
  • Buchen Sie einen Büchertisch für Ihre Veranstaltung!
  • Bei Fragen erreichen Sie mich telefonisch unter +49 172 2790868, per Mail unter kontakt@dianakuenne.de !
  • Zu jeder Zeit bestellen, zeitnah geliefert!
  • Vereinbaren Sie einen Besuchstermin!
  • Buchen Sie einen Büchertisch für Ihre Veranstaltung!
Brandenburger/Klemenz, Lese-Rechtschreib-Störungen

Brandenburger/Klemenz, Lese-Rechtschreib-Störungen

67,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung

2008, 272 Seiten, kartoniert


Eine modellorientierte Diagnostik mit Therapieansatz

Lese-Rechtschreib-Störungen in aller Munde


Sind es lediglich Schwierigkeiten beim Lesen- und Schreibenlernen oder liegt eine Lese-Rechtschreib-Störung vor? Diese Frage stellen sich alle Eltern, bevor sie ihr Kind zur Diagnostik bringen. Viele Institute bieten zu diesem Thema ihre Hilfe an, doch welches Angebot ist Erfolg versprechend?

Einzellfallorientierung ist das weichenstellende Stichwort für eine individuell aussagekräftige Diagnostik und gezielte Therapie. Auf welcher Sprachverarbeitungsebene liegt die Störungsursache, was heißt das für die Praxis?

Die beiden Autorinnen haben hierzu ein am Logogenmodell orientiertes Diagnostikinstrument mit qualitativer Auswertung entwickelt und in diesem praktischen Buch zusammengestellt. Hier finden Sie alles, was Sie zum Thema LRS wissen müssen:
 

  • Wissen über Vorausläuferfähigkeiten und die Entwicklung des Lesens und Schreibens
  • therapeutische Schritte für jede Verarbeitungsebene
  • einen großen Übungsteil
  • Elternberatung
  • Fallbeispiele


Eine große Hilfe im therapeutischen Alltag!