Adam/Breithaupt-Peters, Persönlichkeitsentwicklungsstörungen bei Kindern und Jugendlichen

Adam/Breithaupt-Peters, Persönlichkeitsentwicklungsstörungen bei Kindern und Jugendlichen

29,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung

2.Aufl. 2010, 325 Seiten, kartoniert


Ein integrativer Ansatz für die psychotherapeutische und sozialpädagogische Praxis

 

Für Kinder und Jugendliche mit lang anhaltenden und komplexen psychosozialen Problembelastungen existieren nur wenig umfassende Hilfekonzepte, obwohl ihre soziale Integration außerordentlich gefährdet ist und ein erhöhtes Risiko für die Entstehung von Persönlichkeitsstörungen im Erwachsenenalter angenommen werden kann. Das im Buch vorgestellte mehrperspektivische Erklärungsmodell und eine Neudefinition des Begriffes "Persönlichkeitsentwicklungsstörung" sollen zum Verständnis der therapeutischen und pädagogischen Probleme beitragen. Die daraus resultierenden Arbeitshypothesen eröffnen neue therapeutische und pädagogische Handlungsspielräume für die sog. "schwierigen Fälle", wenn Therapien nicht gelingen und pädagogische Schwierigkeiten nicht enden wollen. Sie ermöglichen meist auch ein neues Arbeitsbündnis mit zermürbten Eltern, Erziehern, Sozialpädagogen, Therapeuten und Lehrern. Viele praxisorientierte Handlungsmöglichkeiten werden anhand von Fallbeispielen aufgezeigt.