Neu

Weng/ Storch, Ich zahle bar!

Artikel-Nr.: 600027
24,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Der Umgang mit Geld ist oft in komplexe Handlungszusammenhänge eingebunden, was die Beherrschung zahlreicher Teilfertigkeiten voraussetzt – Teilfertigkeiten, über die Personen mit kognitiven Beeinträchtigungen oft nicht mehr verfügen, sodass im Alltag Handlungsplanung und -durchführung immer wieder scheitern. Hier setzt „Ich bezahle bar!“ an. Im Zentrum des Übungsbuchs stehen die Teilfertigkeiten, die den Umgang mit Geld im engeren Sinn betreffen: Münzen und Scheine erkennen, Geldbeträge verstehen und abzählen, mit Geld rechnen, Rückgeld kontrollieren ... Je besser diese Teilfertigkeiten beherrscht werden, desto eher gelingt der Umgang mit Geld und Geldbeträgen in alltäglichen Handlungszusammenhängen. Insofern bereitet das vorliegende Übungsbuch direkt auf die Teilhabe am Alltag vor.

 

Ziel: Die Arbeit mit „Ich zahle bar!“ zielt darauf ab, zum elementaren Umgang mit Euro und Eurocent hinzuführen – konkret in Form von Münzen und Scheinen, abstrakt in Form von reinen Zahlenwerten, d.h. Geldbeträgen, z.B. bei Preisen in Prospekten oder Preisschildern an Waren.

 

Zielgruppe: Die Materialien sind für die Therapie von Erwachsenen mit schweren allgemein-kognitiven und sprachlichen Beeinträchtigungen geeignet. Sie können in der ergotherapeutischen, logopädischen und neuropsychologischen Therapie eingesetzt werden – auch in Förderkursen und bei betreuter Eigenarbeit.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Neuerscheinungen 2020, Sprachtherapie mit Erwachsenen