Champagne, Sensorische Modulation für Menschen mit Demenz


Neu

Champagne, Sensorische Modulation für Menschen mit Demenz

Artikel-Nr.: 085988
29,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Assessments und Aktivitäten für eine sensorisch anregende Umgebung zur Bedürfnisbefriedigung und Wahrnehmungsförderung

 

Düfte, Farben und Formen, Geräusche, Strukturen und die Bewegung im Raum - Sensorische Eindrücke prägen die Wahrnehmung unseres täglichen Lebens, auch des Lebens mit einer Demenz. Die US-amerikanische Ergotherapeutin Tina Champagne befasst sich in ihrem Buch mit den sensorischen Bedürfnissen von demenzkranken Menschen. In diesem Fachbuch wird das „Sensory Modulation Program“ (SMP) auf die Situation von Menschen mit Demenz angepasst. Die Autorin stellt Strategien vor, wie Pflegende die sensorischen Bedürfnisse kompetent einschätzen und deshalb besser verstehen können; mit dem Ziel, das (Er)leben von Menschen mit Demenz zu bereichern. Der Leser erhält einen Einblick, wie der SMP-Ansatz Menschen in ihrer Selbstbestimmung und in ihrer Teilnahme am Alltagsgeschehen unterstützen kann.

 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Ergotherapie, Neuerscheinungen 2019