Mahlstedt, Lolas verrückte Welt


Mahlstedt, Lolas verrückte Welt

Artikel-Nr.: 007063
17,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


»Anstatt in die Tiefe zu stürzen, waren mir Flügel gewachsen!«
Als Amelie Mahlstedt im November 2007 ihre zweite Tochter Lola zur Welt bringt, steht für sie die Welt kopf – Diagnose: Down-Syndrom. In diesem Buch erzählt sie von den ersten drei Lebensjahren ihrer Tochter. Mit großer Offenheit berichtet Amelie Mahlstedt vom Auf und Ab ihrer Gefühle, den täglichen Herausforderungen und davon, wie sie durch ihre Tochter einen neuen Blick auf das Leben bekommen hat. Mit ihrem Buch will sie Mut machen und betroffenen Eltern helfen, den Schock der Diagnose besser zu verarbeiten und ihr Kind liebevoll anzunehmen.
Das Buch informiert auch über Therapiemöglichkeiten, die ersten Entwicklungsschritte und die Zukunftsperspektiven eines Kindes mit Down-Syndrom.
Ein Mutmach-Buch für betroffene Eltern
Mit vielen hilfreichen Informationen und praktischen Anregungen
Ein engagiertes Buch, das Berührungsängste abbaut
Konkrete Hinweise, was der Alltag mit einem Kind mit Down-Syndrom bedeutet

 

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: 8. Forum Sozialpädiatrie 2019, Bochum, Literatur und Materialien