Ehlers, Sexualerziehung bei Jugendlichen mit körperlicher und geistiger Behinderung (5.-9 Kl.)

Artikel-Nr.: 003705
29,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Liebe, Sex und Zärtlichkeit - ein Tabuthema für Menschen mit einer geistigen oder körperlichen Behinderung?
Das muss nicht sein. In diesem Band werden nicht nur die theoretischen Aspekte zu Sexualität in Gesellschaft und Schule erläutert, es wird auch eine komplett ausgearbeitete Unterrichtssequenz für die Sexualerziehung angeboten.

Eingebettet ist diese Sequenz in die Liebesgeschichte von Jan und Julia, zwei Jugendlichen, die verschiedene Phasen einer Beziehung durchleben. In den insgesamt 19 Einheiten werden so unterschiedliche Themen erarbeitet: Gefühle, Flirten, Streit, aber auch Geschlechtsverkehr, Verhütung und Frauenarzt.
Zu jeder Einheit gibt es Illustrationen und kurze Lesetexte zur Geschichte von Jan und Julia, die sich auf der beiliegenden CD-ROM befinden. Außerdem finden Sie dort die zahlreichen Arbeitsblätter, die Sie individuell verändern können. Konkrete Tipps zur Vorbereitung und Durchführung sowie detailliert ausgearbeitete Stundenverlaufspläne runden den Band ab.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Autismus, Schule