Klingenberger, Biografiearbeit mit Migranten

Artikel-Nr.: 002253
16,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Menschen, die als "Gastarbeiter" in den 50er-Jahren im Rahmen der europäischen Freizügigkeit, als Flüchtlinge oder als Asylbewerber nach Deutschland oder Österreich gekommen waren, stießen auf eine neue und ihnen fremde Kultur. Ihre Übergangsbiografien prägten auch das Leben ihrer Kinder und Enkel. Kultursensible Biografiearbeit ist eine effektive Methode, um Migranten und deren Nachfahren in Krisenzeiten zu begleiten. Das Praxisbuch richtet sich an haupt- und ehrenamtliche BegleiterInnen und BeraterInnen in der sozialen Arbeit mit Jugendlichen, Erwachsenen und Senioren mit Migrationshintergrund.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Literatur und Materialien, Kinderschutz